Grampians

Hier wandern wir wieder in einem Nationalpark. Die Wege sind extrem schön ausgebaut und mit Schwierigkeitsgraden beschrieben, allerdings scheinen sie eine andere Skala anzuwenden, was uns immer wieder verunsichert. Schwierig ist in der Regel kein Problem im Vergleich zu schweizerischen Einstufungen, aber sicher wissen wir es nie….. Beim Frühstück haben wir oft Konkurrenz, wie hier mit einem frechen Kakadu 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s