Back to Sydney

Was für drei Wochen! Wir sind zurück in Sydney und wohnen bei Del und Peter, die wir im Februar kennengelernt haben. Sie zeigen uns eine andere Seite von Sydney und wir sind richtig gute Freunde geworden. Wir machen Ausflüge, Wanderungen, gehen schwimmen, besuchen die Sculptures by the Sea, sehen Mama Kin live und last but not least besuchen wir das Opera House für ein gigantisches Jazzkonzert mit James Morrison und dem Symphonieorchestra Sydney. Für uns ist die Zeit hier ein gigantisches Finale unseres Aufenthaltes in Australien. Der Abschied fällt uns nicht leicht….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s